Willkommen » Feuerwehr » Fahrzeuge » LF 8/12

LF 8/12


LF 8/12

Rufname: Florian Mainz 15-44

LF steht für Löschgruppenfahrzeug und die 8 steht für die Pumpenleistung. Die Feuerlöschkreiselpumpe (FP) muss mindestens 800 Liter Wasser pro Minute fördern können (meist mehr).
Die 12 steht für 1.200 Liter Wasser, die das Fahrzeug in einem Tank mitführt und für erste Maßnahmen sofort zur Verfügung hat.

Mannschaftsstärke: 1/8 = 1 Fahrzeugführer (Gruppenführer) mit 8 Frau/Mann Besatzung (Mannschaft).


Verlastet zur Brandbekämpfung und zur technischen Hilfe im kleinen Rahmen sind unter anderem (Auszug):

sowie Diverses für die kleine technische Hilfe.

Zur Brandbekämpfung führen wir Hohlstrahlrohre sowie D-, C- und B-Mehrzweckrohre mit.


Das LF 8 wurde für die Führerscheinklasse B (früher 3) konzipiert. Bei unserem Typ ist durch die hohe Zuladung (1.200 Liter Wasser) jedoch die Führerscheinklasse C (früher 2) erforderlich.

Das Fahrzeug wurde 1987 gebaut und im selben Jahr an die Wehr übergeben. Durch finanzielle Unterstützung der "Freunde der Feuerwehr Mainz-Gonsenheim e.V." wurde das Fahrzeug besser ausgestattet. Auch durch die Feuerwehr Mainz wurde das Fahrzeug immer wieder auf den neuesten Stand gebracht.

Nach oben

facebook RSS Sitemap Mail
Spendenbeleg bei uns anfragen
Vorname Nachname*
Straße Nr.*
PLZ Ort*
E-Mail*
Gespendeter Betrag in Euro*
  
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Vorname Nachname*
E-Mail*
Telefon*
An Wen?*
Betreff*
Ihre Nachricht*